Archiv der Kategorie: Autismus

Fühlen

„Wir werden in aller Regel, von ganz ganz wenigen Ausnahmen abgesehen mit der biologischen Ausstattung zum Fühlen geboren. Das Fühlen ist uns angeboren. „Fühlen“ ist ein Grundbaustein des Lebens. Selbst Einzeller „Fühlen“. Was nicht angeboren ist, ist unser Bewusstsein und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autismus, Tagebuch 2013, Texte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von Gemeinschaft Reden und Ausgrenzen.

Tagebuch 01032013 Von Gemeinschaft Reden und Ausgrenzen. „Mensch Sein ist kein Privileg von Geburt an, sondern eine Möglichkeit, die nur erreicht werden kann durch menschliches Verhalten“. „Inklusion“, frei Übersetzt: „Gemeinschaft von vielen Verschiedenen, ähnlich einem Orchester aus den verschiedensten Musikern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autismus, Tagebuch 2013, Texte | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare