Die Pest

Die Tore sind geschlossen. Es gibt kein Entkommen mehr. So ähnlich beginnt Camus Pest und genau so beginnt das Spiel, das derzeit auf diesem Planeten stattfindet. Die Tore sind geschlossen. Der Planet ist bis in die hintersten Winkel besiedelt. Jetzt beginnt der Kampf ums Überleben. Überleben werden nur die Menschlichen. Alle Anderen werden von diesem Planeten vertilgt werden. Sie werden sich selbst ausrotten. Das Empathieunfähige rottet sich selbst aus, es zerstört systematisch allen Lebensraum. Wir sehen das an der Selbstzerstörung ihrer Körper und wir sehen es an der systematischen Zerstörung ihrer Umwelt. Ursache für die Zerstörung ist der Geist des Menschen. Der Geist der den lebendigen Kontakt zur Wirklichkeit verloren hat. Der Geist, der als Fremder im eigenen Körper haust, ihn auszehrt und letztendlich vernichtet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Texte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s