Untergang

Wenn ich von Untergang rede, dann betrachte ich die Welt mit den Augen eines Wolfes, eines Wolfes der seit zehntausend Jahren beobachten muss, wie aller natürllicher Lebensraum systematisch zerstört wird. Wie alles natürliche Leben systematisch ausgebeutet und vernichtet wird.
Es ist an der Zeit, dass die künstlich geschaffene Kreatur, die all das Leid und Elend auf diesem Planeten zu verantworten hat von diesem Planeten verschwindet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Texte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s